15.04.2017

FROHE OSTERN!

ich wünsche euch frohe und wunderbare  Ostern!
genießen kann ich die Nähzeit mit meiner ältesten Lieblingstochter: das Reisekulturset hat sie fast allein geschafft mit Stoff aus meiner Lieblingsstadt Flensburg!
 Und ich habe mich einmal an Eierwärmern versucht:
 und dann habe ich den Dresdener Teller für die 6 Köpfe genäht:
 Ich nähe die Blöcke ja nicht in Originalgröße sonder in Klein, das war ganz schön friemelig!und hier kommt zum Schluss noch die erste Eiermütze!

Habt eine wunderbare Zeit! claudi


26.03.2017

So ein wunderschönes Wochenende!

Ein kleiner Begleiter ist fertig:

Ein Begleiter für Getränke ist fertig, genäht nach einem Modell für eine Stricktasche nur etwas schmaler, für eine Trinkflasche:


Das Wetter hat förmlich nach einem Spaziergang gerufen, hier die Kirche und der Wald in unserem Nachbarort:


Das wird mein Stadtgehbegleiter, gehäkelt nach Anleitung und einen Verschluss erfunden:
Ich wünsche euch einen guten Wochenstart! claudi

18.03.2017

Lauter Absagen...

meine Sticklehrerin ist krank und mein "Freitagssticken" musste ausfallen,
mein Freundin hat einen Erste-Hilfe-Kurs und der Nähsamstag sah nun auch anders aus....

  uups.... auf dem Kopf...mein Frühlingsnähtest...

Und für Claudia mein roter Schal einmal in ganzer Länge (48 cm x 240 cm), das Muster ist ein Rapport von 11 Maschen (zwei maschen zusammenstricken, drei Maschen stricken, 1 umschlag, MITTELMASCHE,  1 umschlag drei maschen stricken, zwei Maschen durch überheben zusammenstricken)
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, morgen gehts in den Garten.....
claudi

09.03.2017

ROT

ist meine Liebligsfarbe (blau auch) und jetzt ist mein Tuch fertig und ich freu mich...ein simples Muster für Unterwegsstrickereien.

Herzliche Grüße

claudi

05.03.2017

Mutter - Tochter - Wochenende

ich habe den Märzblock fertig, warum bei diesen Kleinarbeiten die Fadenspannung nicht stimmt, die Nadel stecken bleibt, der Unterfaden alle ist, ist eine gute Frage.....das war die Herausforderung!
Mit meiner jüngsten Tochter bin ich heute nach Hannover zum Stoffmarkt, weniger um etwas großartiges zu kaufen, mehr um das schöne Wetter zum Anradeln (mit dem neuen Fahrrad) und Picknicken zu nutzen.

Unter Stoffmarkt habe ich mir etwas gemütlicher, entspannter vorgestellt, Austausch über Stoffe, Schnitte, Ideen.... weit entfernt, aggressive Drängelein und  unangenehme Rempeleinlagen.

Neee, das ist nicht meins, in Zukunft ohne mich! Das ist mein Hobbie, kein "größer-schneller-besser" Wettkampf! Stoff habe ich dann (trotz Stoffdiät, aber die Situation macht es Notwendig: Chemomütze für eine liebe Freundin meiner Tochter) in einem kleinen Laden in einer Seitengasse bekommen. Ich zeig es wenn es fertig ist (Stoff ist gerade in der Waschmaschine)

....

der Rest meines Posts ist verschwunden....


Habt eine gute Zeit und startet gut in die kommende Woche

claudi












01.03.2017

Januar und Februar

haben mich so gelockt, dass ich nun doch mitmache....mein Jahresprojekt für 2017!
Der 1. März ist ein Tag an dem mein Mann seinen "Unfallgeburtstag" feiert.
Heute vor 28 Jahren ist er angefahren und schwerst verletzt worden....aber er hat es überlebt!

Passt gut auf euch auf!
Herzliche Grüße
claudi

25.02.2017

Schade

mein gerne besuchter Laden schließt....
Er ist klein und immer voll mit "wollsüchtigen" Männern und Frauen

Als Erinnerung nehme ich mir aus jeder Stadt einen Knopf für meine "Reisetasche!" mit.
Der Taschengurt füllt sich...mit Erinnerungen:


Nächste Woche ist Stoffmarkt in Hannover, bei erträglichem Wetter perfekt zum Anradeln 
(mein Bein ist wieder o.k.!!!) mit Tochter und Freundin???

Habt einen schönen Sonntag und bleibt gesund!

claudi

07.02.2017

Im Februar



und dann gehe ich in Zukunft wieder laaaangsam die Treppe runter....so ein stationärer Tag ist öde

Passt gut auf euch auf! Herzlichen Dank für die lieben Kommentare, ich freue mich sehr darüber!

Liebe Grüße

Claudi

02.02.2017

Im Januar

wurde ein Loop fertig, der nach Hamburg geht...
 mein drittes Klosterstichübungsteil:

und mein 13. NYB Block...damit habe ich keine Eile, da mach ich noch weiter....
Habt eine gute Zeit! Herzliche Grüße claudi

28.01.2017

So klein und so große Freude...

macht mir dieser Mini-Frederik
Damit wünsche ich euch ein gutes Wochenende
claudi

22.01.2017

NYB und Weihnachtswolle

Hin und wieder nähe ich einen NYB Block, dieser hier ist heute entstanden:

und aus meine Weihnachtswolle ein paar Stulpen für mein Küken, sie liebt glitzer und war begeistert von der Wolle, na bittesehr.
Einen schönen Abend und einen guten Start in die nächste Woche wünscht Claudi

16.01.2017

Notiert

damit in diesem Jahr die Einkaufszettel nicht immer verschwinden.
Lieben Dank für die netten Kommentare! Habt eine gute Woche.
Claudi

15.01.2017

Fertig und Freuen 2017

ich habe da mal ein tolles Wort zum scrabble spielen:
Weihnachtsbaumvollmilchabschmückkringel,

und ein spätes sehr schönes Weihnachtskatzenaufpassmitbringsel unserer Nachbarn (ich liebe diese Pyramiden!!!!)

Ein Fadensammler ist heute fertig geworden mit einem tollen Stofffund.

Dieser kleine Teller ist ein Geschenk und passt zu meinen 20 Jahre alten Milchkännchen!!!!

So und nun zu meinem Stofffund. Vor Weihnachten habe ich grünen Jersey gekauft um einen Loop zu nähen, die Kombination mit dem vorhandenen Stoff fand ich aber nicht gut, also lag der grüne Jersey.....rum. Dann war ich im Gardinen/Teppichladen und fand diesen hübschen Stoff mit genau dem Grün!!! Manchmal hilft zur Seite legen und abwarten!

Eins der Mitbringsel meiner Freundin....sie war in New York und hat D E N Weihnachtsbaum vor dem Rockefellercenter besucht!
Für Weihnachtsfreude ist es nicht zu spät oder zu früh....

Eine gute Zeit, trotz Schnee und Eis wünscht euch

claudi

05.01.2017

2017

im Moment bin ich ein wenig im Zeitverzug
trotzdem wünsche ich euch allen ein gutes, gesundes, ruhiges Jahr:
Herzliche Grüße
claudi

Kleiner Rückblick

im "Sale", vor Weihnachten überall gesucht nun einfach so gefunden....genau klein genug für Tannenbaumkerzen (am Baum haben wir nun wegen der Brandgefahr elektrische Kerzen)
Mein Weihnachtstischchen: einmal Wolle, Lesefutter und Hörbares und Lieblingsschnöckerein und in dem Zweig versteckt sich ein winziger Engel:
 mein kleiner Glücksbringer: